Notwendigkeit von UT und DGS im TV

Die Arbeitsgruppe “Untertitel und Gebärdenspracheinblendung” von Deutsche Gesellschaft haben schon im Jahr 2005 ihre Forderung an die Medien bzw. Politik öffentlich demonstieren. Mehr Info findet ihr in diesem PowerPoint Datei: Quelle: Deutsche Gesellschaft

Download dieser Folie: Mehr Untertitel – PDF

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Medien, Pressemitteilung, Untertitel abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort