Spenden

Die Untertitel für Fernsehsendungen sind notwendig und sollen erweitert werden. Sie wollen uns für unsere politische Arbeit unterstützen? Das können Sie mit Ihren Spenden machen.

Für die Arbeit und die Organisation für verschiedene Veranstaltungen besteht eine Kooperation mit anderen Vereinen wie dem Deutschen Schwerhörigenbund, der Deutschen Gesellschaft der Hörgeschädigten-Selbsthilfe und Fachverbände e.V.. Sign Dialog ist eine Arbeitsgruppe im Deutschen Gehörlosen-Bund e.V.

Die Demonstration für eine 100%ige Untertitelung fand in Köln während der Deutschen Kulturtage am Samstag, 23. August 2008 statt. Wir danken allen Spendern für die finanzielle Unterstützung. Dadurch konnte die Demonstration erst organisiert und durchgeführt werden.

Um die politische Arbeit von Sign Dialog zu verbessern und unser Ziel der 100%igen Untertitelung im TV und anderen Medien zu erreichen, benötigen wir viele finanzielle Unterstützung. Denn die Kosten für die Vorbereitungen für Treffen, Plakate, Flyer und Bühnenmaterial usw. sowie die Durchführung der verschiedenen Veranstaltungen (z.B. Vorträge von Sign Dialog) müssen gedeckt werden. Daher brauchen wir Ihre Unterstützung und viele Spenden. Bitte unterstützen Sie uns mit Ihren Ideen und Ihrem Geld. Gemeinsam können wir viel schaffen.

Ab einer Spende von 100 € stellt der Deutsche Gehörlosen-Bund e.V. eine Spendenquittung aus.

Diese Spenden werden ausschließlich auf das folgende Spendenkonto überwiesen!

Spendenkonto:

Kontoname: „UTDemo2008“
Bank für Sozialwirtschaft
Konto Nr.: 74 70 402
BLZ: 251 205 10

Bitte bei Verwendungszweck „Spende“ angeben!

Für die Auslandsüberweisung:

BIC: BFSWDE33HAN

IBAN: DE65251205100007470402

Unterstützen Sie uns in unserem Vorhaben. Wir hoffen auf Ihre Spende!